Go to top

Leiter Qualitätswesen (m/w/d)


Fraureuth
Job-Nr. F2021_260


Was wir Ihnen bieten?

Als mittelständisches Traditionsunternehmen entwickelt und produziert unser Mandant hochwertige Wälzlager und Spindeleinheiten für verschiedenste Industrieanwendungen und beliefert damit mehr als 1.000 Kunden in über 55 Ländern. Perfekt aufeinander abgestimmte Prozesse und modernste Technologien zeichnen seine Fertigung in Deutschland aus. Fester Bestandteil des Erfolgs sind die über 350 Mitarbeiter, die mit Teamgeist und einer ausgeprägten Hands-on-Mentalität maßgeblich zur Unternehmensentwicklung beitragen.

Als Leiter Qualitätswesen (m/w/d) sind Sie aktiv am Erfolg des Unternehmens beteiligt. Mit Ihrem Team sichern Sie die Qualität und somit die Zuverlässigkeit der Produkte und tragen so zur Kundenzufriedenheit und -bindung bei, um mit dem Unternehmen weiter zu wachsen.

Was Sie erwartet?

• Leitung der Abteilung Qualitätswesen mit der fachlichen und disziplinarischen Führung des Teams von 21 Mitarbeiter*innen im Mehrschichtbetrieb
• Strategische Weiterentwicklung des Bereichs
• Sicherstellung und Weiterentwicklung des QM-Systems und der Qualitätsstandards über die gesamte Prozesskette
• Definition von Prüfmethoden und Erarbeitung bzw. Erweiterung von Prüfanweisungen
• Nachhaltige Optimierung der Produkt- und Prozessqualität sowie Reduzierung von Ausschuss und Nacharbeit
• Ursachenanalyse und Fehlerabstellung durch Anwendung von Analyse- und Problemlösungstechniken sowie deren Optimierung
• Steuerung und Überwachung von Korrekturmaßnahmen
• Interne Koordination von Reklamationsbearbeitungen mit entsprechendem Kundenkontakt
• Ansprechpartner in allen Qualitätsfragen für Eigen- und Fremdfertigung
• Unterstützung des Einkaufs bei Bewertung und Auswahl der Zulieferer
• Steuerung der Wareneingangskontrolle
• Schärfung des Qualitätsbewusstseins im gesamten Unternehmen.

Was Sie mitbringen sollten?

• Hochschulabschluss als Qualitätsingenieur/in, vergleichbare Ingenieurwissenschaften oder technische Ausbildung mit QS-spezifischen Qualifizierungsmaßnahmen wie z.B. TPM oder Six-Sigma
• Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, idealerweise mit Herstellprozessen von hochpräzisen Bauteilen im µ-Bereich
• Strukturierte und analytische Arbeitsweise und Organisationsvermögen sowie unternehmerisches Denken
• Pragmatisches Initiativverhalten und Leistungsbereitschaft
• Ausgeprägte Lösungsorientierung
• Sicheres Auftreten und Überzeugungskraft
• Sicherer Umgang mit MS Office und ERP-Systemen, vorzugsweise proAlpha
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Fühlen Sie sich angesprochen?
Kennziffer: S2021_260
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen mit Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellungen an bewerbung@fidelitas-beratung.de.
Peter Rolli steht Ihnen für erste Informationen unter +49 162 2340801 oder +49 721/920907-22 gerne zur Verfügung.
Diskretion und die Einhaltung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich

Über uns
Als eine der führenden Personalberatungen in Deutschland suchen wir Spezialisten und Führungskräfte ausschließlich in Festanstellung für unsere Mandanten. Wir begleiten Sie vom ersten Kontakt bis zur Entscheidung unseres Auftraggebers und darüber hinaus.

Unser Team betreut Mandanten aus Handel, Handwerk, Industrie, IT, Medizin, Banken und Versicherungen. Unsere Berater konzentrieren sich auf die Bereiche und Branchen, in denen sie langjährige Praxiserfahrung gesammelt haben.

Auf unseren Homepages www.fidelitas-beratung.de und www.united-headhunters.de finden Sie weitere Informationen und interessante Positionen.